Kirchenparlament tagt digital

Bildrechte: beim Autor
Hof.  Zu einer virtuellen Tagung kommt die Synode des evangelischen Dekanats Hof am Freitag, 23.April  um 18.00 Uhr zusammen. Auf dem Programm des Kirchenparlaments stehen die Landesstellenplanung, mit der der Einsatz des theologischen und theologisch-pädagogischen Personals neu geregelt wird. Dekan Günter Saalfrank informiert über die Stellenplanung im Kirchenbezirk Hof. Daneben gibt er seinen jährlichen Bericht vor der Synode. Außerdem erfahren die Mitglieder des Kirchenparlaments Neues von der Landessynode, die im März wegen der Corona-Pandemie auch digital tagte.Die Synode des Dekanats Hof vertritt rund 40.800 Evangelische aus 26 Kirchengemeinden.

Mein LieblingsHOFfnungswort

Bildrechte: beim Autor
Hof. In der Karwoche vor Ostern sind an Kirchen und kirchlichen Gebäuden in Stadt und Umland von Hof Banner mit „HOFfnungsworten“ angebracht und auf unterschiedliche Weise Spruchkarten verteilt worden. Nun lädt das Evang. Dekanat zu einer Einsendung von Begegnungen mit einem Lieblingshoffnungswort ein.

Selfies vor einem Banner können an folgende Handy-Nummer geschickt werden:
0152 07072211.

Hof: Digitale Angebote statt Präsenzgottesdienste

Bildrechte: beim Autor
Hof. Auch wenn Präsenzgottesdienste wegen einer Allgemeinverfügung der Stadt Hof coronabedingt bis 25. April nicht stattfinden können,  muss niemand am Sonntag auf einen Gottesdienst verzichten. Einige Kirchengemeinden bieten einen Gottesdienst oder eine Andacht online an. In der Hofer St. Michaeliskirche werden die um 9.30 Uhr beginnenden Feiern live im Internet übertragen - am Sonntag 11. April mit Pfarrerin Anette Jahnel unter.
https://www.youtube.com/watch?v=hbYukKHdZqs. 

Osterkonzert in St. Michaeliskirche am Ostersonntag um 17.00 Uhr

Bildrechte: beim Autor
Besuchen Sie unser digitales Osterkonzert am Ostersonntag um 17.00 Uhr aus der Hofer St. Michaeliskirche.
Hören Sie österliche Werke, interpretiert von Kirchenmusikdirektor Georg Stanek (Orgel), Dr. Dominik Scheruhn (Trompete) und Igor Storozhenko (Bass). Sprecher Otto Rauh wird Sie durch das etwas vierzigminütige Konzert begleiten. Hier der Link: https://youtu.be/i0fOCA8WvfM

Ökumenisches Gedenken an Corona-Tote am 30. März 2021 in St. Michaelis

Bildrechte: beim Autor

Hof. Zu einem zentralen Gedenken an die während der Corona-Pandemie Verstorbenen laden die evangelische und katholische Kirche am

Dienstag, 30. März 2021 um 19.00 Uhr in die Hofer St. Michaeliskirche 

ein. An der Feier wirkt neben Dekan Günter Saalfrank und dem leitenden Geistlichen des katholischen Seelsorgebezirks Hofer Land, Pfarrer Hans-Jürgen Wiedow, auch die Hofer Oberbürgermeisterin Eva Döhla mit. Der ökumenische Gottesdienst wird live im Internet übertragen unter:

https://www.youtube.com/watch?v=lElo1yWRJ3c