HOFfnungsworte

 

 

 

 

"Die Hoffnung stirbt zuletzt“
hat Michail Gorbatschow gesagt.
Gut,wenn die Hoffnung bis zum Schluss bleibt.
Trotz mancher Wut, oder Angst in dieser Zeit – sie soll nicht sterben.
Und wenn doch:
Es gibt die Auferstehung… 

 
 

 

HOFfnungsworte 
- sind eine Inititative der Evangelischen Kirche in Hof und Umgebung

 
 

 

HOFfnungsworte
  - wollen Hoffnung machen in Zeiten der Pandemie  

 

HOFfnungsworte  
- laden ein, Hoffnung weiterzugeben 

 

 

 

  

Gedanken zur Hoffnung - haben sich einige Christen aus unserer Region zu den HOFfnungsworten gemacht.

Ihre Impulse zum nachlesen:

 Gott behüte dich, er behüte....

Impuls hier öffnen 

 

Glauben heißt über den Horizont.... 
Impuls hier öffnen:

 

Wunder erleben nur diejenigen ...
Impuls hier öffnen:

 

Hoffnung lässt nicht zuschanden...
Impuls hier öffnen:

 

Von allen Seiten umgibst Du mich...
Impuls hier öffnen:

 

Das Licht scheint in der ...
Impuls hier öffnen:

 

Wir sind Protestleute gegen...
Impuls hier öffnen:

 

HOFFNUNGWORTE     HOFFNUNGSWORTE     HOFFNUNGSWORTE

 

ZEIT FÜR:

Fragen  / Gedanken / Ideen

 

Was ist die „Karwoche“ (im Kirchenjahr) ? 

Ist Jesus wirklich auferstanden?  

…. Gedanken dazu finden Sie hier :  https://kirchenjahr.bayern-evangelisch.de/ostern.php

             "Ostern zuhause"                     

 ... Ideen zur Gestaltung von Gründonnerstag bis Ostern unter:

.....https://www.sonntagsblatt.de/artikel/medien/ostern-trotz-corona-
wie-sie-zuhause-gottesdienst-feiern-koennen
;...Kurzfassung des https://bit.ly/3qZzZkK

                

           

 HOFfnungsworte in der Hofer St. Lorenzkirche (Foto: Th. Persitzky)

 

In der Hofer St. Michaeliskirche gibt es Osterkerzen und
Postkarten mit HOFfnungworten to go (Foto: C. Herrmann)

         

- Kontakte machen Hoffung -
 
 

Wenn Sie ein Gespräch suchen,

um Sorgen loszuwerden, einfach mal zu reden, oder auch Glaubensfragen zu stellen:

Die Pfarrer*innen in den Gemeinden unserers Dekanatsbezirkes freuen sich über Ihren Anruf!

Telefonnummer oder E-Mail-Adresse finden Sie bei Ihrer Gemeinde auf der entsprechenden Seite

hier unter: www.dekanat-hof.de 

 

       HOFFNUNG ???       HOFFNUNG . . .

was denken Sie über Hoffnungsworte, Hoffnung überhaupt, oder diese Aktion?

Melden Sie sich gerne auch bei Pfarrer Thomas Persitzky - Pfarrer in der Hofer St. Lorenzkirche und stellvertretender Dekan unter:

E-Mail: thomas.persitzky@elkb.de