Partnerschaft mit Malaysia: Jugend begegnet sich digital

Drei Sonntage nutzen jeweils 7 Jugendliche aus dem Dekanat Hof und dem Northern District in Malaysia, mit dem eine Partnerschaft besteht, zur Begegnung über das Internet. Eigentlich wäre eine Gruppe junger Malaysier 2020 zum Gegenbesuch nach Hof gereist, nachdem eine erste Jugendbegegnung 2019 in Malaysia stattfand. Durch die Corona-Pandemie musste die geplante Reise leider abgesagt werden und kann auch 2021 nicht realisiert werden. Als kleine Alternative und um den Kontakt aufrecht zu erhalten, bis ein Besuch vor Ort wieder möglich ist, trafen sich die Jugendlichen per Videokonferenz. Thematisch ging es dabei, um den Austausch, wie in den beiden Ländern der Glaube gelebt wird und die unterschiedlichen Wege aussehen, um Jesus nachzufolgen. Dabei war es spannend Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu entdecken und in das Leben der anderen auf der anderen Seite den Globus einzutauchen.