Solidaritätsaktion für Joditz

Joditz. Unerwartete finanzielle Unterstützung erhielt jetzt die von der Unwetterkatastrophe betroffene evangelische Kirchengemeinde Joditz. Die Präsidentin der Dekanatssynode Landshut, Ruth Müller, überreichte Verantwortlichen der Gemeinde einen Scheck in Höhe von 800,- Euro. „Ein Zeichen der Solidarität mit der vom Hochwasser betroffenen Gemeinde“, erklärte Müller, die dem bayerischen Landtag und der evangelischen Landessynode angehört.

Seiten

Subscribe to Evangelisches Dekanat Hof RSS