Weiterhin Online-Übertragungen aus der Michaeliskirche

Hof. Auch wenn ab 10. Mai sonntags wieder öffentliche Gottesdienste möglich sind, wird es weiter Online-Übertragungen aus der Hofer St. Michaeliskirche geben. Die Gottesdienste, die dann unter Auflagen wie zwei-Meter-Abstand, Maskenpflicht und begrenzter Besucherzahl stattfinden, werden live via Internet ausgestrahlt. „Menschen, die in kein Geschäft oder eine Kirche gehen möchten, sollen auch zukünftig einen Gottesdienst aus der Region auf digitalem Weg  zuhause mitverfolgen können“, so der Hofer Dekan Günter Saalfrank.

Die nächste Online-Andacht aus der größten evangelischen Kirche Oberfrankens hält Pfarrer Dieter Knihs von der Hofer Auferstehungskirche am kommenden Sonntag, 3. Mai.

Hier der Link zum Livestream: https://www.youtube.com/watch?v=LgyNvDANNLI