Evangelische bekommen Post mit Wahlunterlagen

Hof. Über 39.000 Wahlberechtigte im evangelischen Dekanat Hof erhalten in den kommenden zwei Wochen die Unterlagen für die Kirchenvorstandswahlen am 21. Oktober. In den 26 Gemeinden des Kirchenbezirks werden Dekan Günter Saalfrank (Hof) zufolge rund 160 Kirchenvorsteher neu gewählt. 323 Kirchenmitglieder stellen sich zur Wahl. Sie steht unter dem Motto „Ich glaub. Ich wähl“. Offiziell beginnt die Aussendung der Wahlbriefe am Montag, 17. September. Erstmals werden – so der Dekan – in den Kuverts bereits die Unterlagen für eine Briefwahl mit den speziellen Kandidaten-Listen der eigenen Gemeinde verschickt.

Mehr Spenden für Brot für die Welt

Hof. Mehr Spenden für Brot für die Welt: Fast elf Prozent mehr wurden 2016/2017 in den Kirchengemeinden des Dekanats Hof für das evangelische Hilfswerk gegeben. Mit insgesamt 54.745,68 Euro war es ein Zuwachs von 5.358,89 Euro im Vergleich zur Vorjahresaktion. "Schön, dass vermehrt für die fernen Nächsten gespendet wurde", freute sich Dekan Günter Saalfrank (Hof). Brot für die Welt fördert heute in über 90 Ländern der Welt Projekte zur Überwindung von Hunger, Armut und Ungerechtigkeit.

Seiten

Subscribe to Evangelisches Dekanat Hof RSS