Anselm Grün spricht in Hof

Hof. Über das Verhältnis von Naturwissenschaft und Glaube spricht der Benediktinerpater und Buchautor Anselm Grün (Münsterschwarzach) am Mittwoch, 7. März um 19.30 Uhr in der St. Michaeliskirche in Hof. „Zwei Seiten einer Medaille – Gott und die Quantenphysik“ lautet das Thema seines Vortrags.

Finanzieller Rückenwind für Kirchen-Stiftung

Hof. Finanzieller Rückenwind für die Stiftung „Kirchen bewahren“: Einen Scheck von 5.000 Euro überreichten Verantwortliche von ProHof an den Vorsitzenden der Stiftung Reinhard Burger (zweiter von links). Rund 4.000 Euro davon waren als Spenden bei einem kürzlich veranstalteten Konzert in der Hofer St. Michaeliskirche zusammen gekommen. Unter dem Motto „Orgelglanz und Bläserpracht“ hatten das Heeresmusikkorps Veitshöchheim, Kirchenmusikdirektor Georg Stanek und  die Sopranistin Anja Stegmann gemeinsam Werke bekannter Meister aufgeführt.

Extremismusprävention wird fortgesetzt

Hof/Regnitzlosau. Die Projektstelle "Jugendarbeit und Extremismusprävention" in Regnitzlosau wird wieder besetzt. Am 1. April tritt die Sozialpädagogin Jennifer Bernreuther die Nachfolge von Diakonin Sabine Dresel an, die Ende letzten Jahres ihren Dienst beendet hat. Berneuther, die in Bayreuth geboren wurde und zuletzt in Eckersdorf (Landkreis Bayreuth) lebte, freut sich auf die neue Aufgabe: "Die Beschäftigung mit Extremismus und Extremismusprävention ist mir ein persönliches Anliegen." Die Sozialpädagogin ist neben der Kinder- und Jugendarbeit in der evangelischen Kirchengemeinde Regnitzlosau zuständig für die kommunale Jugendarbeit in Regnitzlosau sowie mitverantwortlich für Extremismusprävention im Landkreis Hof.

Pfarrer Herrmann verlässt Konradsreuth

Konradsreuth. Von Konradsreuth nach Bayreuth wechselt Pfarrer Dr. Florian Herrmann. Er wird zum 1. Juli dieses Jahres neuer persönlicher Referent von Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner. Zu seinen zukünftigen Aufgaben gehören theologische Fragen, ökumenische Beziehungen, Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit und Begleitung von Projekten.  Wie die Regionalbischöfin hervorhob, werde Herrmanns weiter ökumenischer und theologischer Horizont den Menschen im Kirchenkreis zugutekommen.

Orgelglanz und Bläserpracht

"Orgelglanz und Bläserpracht" ist das Motto eines Konzertes am kommenden Donnerstag, 15. Februar 2018 um 19.30 Uhr in der Hofer St. Michaeliskirche mit dem Heeresmusikkorps Veitshöchheim, Kirchenmusikdirektor Georg Stanek und der Sopranistin Anja Stegmann. Zu hören sind Werke von Monteverdi, Mahler, Webber u.a..

Seiten

Subscribe to Evangelisches Dekanat Hof RSS