Neue Veranstaltungsreihe: Zwei im Gespräch

Hof. „Zwei im Gespräch – Menschen und ihre Geschichte“ heißt die neue Veranstaltungsreihe der Evangelischen Erwachsenenbildung Hof/Naila. Bekannte und unbekannte Menschen aus der Region kommen bei der Gesprächsreihe zu Wort. Jeweils zwei Gesprächspartner sind bei einem Abend eingeladen.

Start ist am Dienstag, 13. Oktober um 19.30 Uhr mit dem Thema „Glauben weitergeben“ in der Kulturkantine Hof, Kulmbacher Str. 5. Gäste sind Adolf Hägel , Mitorganisator der Pfingsttagung in Bobengrün und Ingenieur i.R., und ein afghanischer Christ aus Hof. Moderiert wird das Gespräch von BR-Korrespondentin Annerose Zuber (Hof).

Am 10. November geht es um das Thema „Umgang mit Antisemitismus – damals und heute“.   Am  26. Januar 2021  lautet das Motto „Nächstenliebe - ganz normal!“. Die weiteren Abende am 23. Februar und 23. März 2021 beschäftigen sich mit „Aus der Geschichte lernen“ und „Wirtschaft neu denken“.

Der Eintritt ist jeweils frei.