Hofer Tonkreuz für Regionalbischöfin

Hof. Mit einem Gespräch mit Oberbürgermeister Dr.Harald Fichtner, einer Andacht in der Hofer Hospitalkirche und Begegnungen in verschiedenen Kirchengemeinden begann die Besuchsreihe von Regionalbischöfin Dr.Dorothea Greiner (Bayreuth) im evangelischen Dekanat Hof. Bis Sonntag, 19.Mai ist sie zu einer Visitation in dem drittgrößten protestantischen Kirchenbezirk Oberfrankens zu Gast, um die kirchliche Arbeit hier näher kennen zu lernen. Bei einem Begegnungsabend in der Hofer St.Michaelis-Gemeinde erhielt die Regionalbischöfin ein Tonkreuz als Geschenk. Überreicht wurde es von Christine Herrmann vom Töpferkreis der Gemeinde.